Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Worum geht es?

Das Festival für digitale Bildung ist der Auftakt einer Veranstaltungsreihe der Landesregierung Baden-Württemberg zu zentralen Themen der Digitalisierungsstrategie digital@bw. Unter dem Motto Bildung ist Zukunft und Zukunft ist digital wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen aktuellen Blick auf Potentiale digitaler Technologien für unsere vielfältige Bildungslandschaft werfen.

Auf dem Programm stehen Impulsvorträge, digitale Lehr- und Lernräume, Diskussionen, Workshops, Ministergespräche, ein Makerspace zum selbst ausprobieren und eine Bildungsboutique mit innovativen Projekten und Good-Practice Beispielen aus ganz Baden-Württemberg.

Verpassen Sie also nicht die Chance, sich gemeinsam mit Fachleuten aus Politik, Bildung und Digitalwirtschaft über die konkrete Gestaltung dieser Zukunft auszutauschen und sich inspirieren zu lassen.

Lassen Sie uns gemeinsam die digitale Zukunft der Bildung aktiv gestalten und ein Update für ein zeitgemäßes Bildungsverständnis entwickeln – made in Baden-Württemberg!

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Heidelberg

Leider ist keine Registrierung mehr möglich.

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Headliner

Winfried Kretschmann, MdL

Winfried Kretschmann, MdL

Ministerpräsident

Thomas Strobl

Thomas Strobl

Innen- und Digitalisierungsminister

Dr. Susanne Eisenmann

Dr. Susanne Eisenmann

Kultusministerin

Theresia Bauer, MdL

Theresia Bauer, MdL

Wissenschaftsministerin

Peter Hauk, MdL

Peter Hauk, MdL

Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister

Katrin Schütz

Katrin Schütz

Staatssekretärin im Wirtschafts- und Arbeitsministerium

Sven Gábor Jánszky

Sven Gábor Jánszky

Futurist und Trendforscher

Daniel Domscheit-Berg

Daniel Domscheit-Berg

Informatiker und Netzaktivist

Nicolai Andersen

Nicolai Andersen

Leiter Innovation Deloitte Garage, Vorsitz AG Ethik Initiative D21

Christian Klein

Christian Klein

Mitglied des Vorstands der SAP SE

Laura Terberl

Laura Terberl

Videojournalistin und Moderatorin

Tijen Onaran

Tijen Onaran

Unternehmerin, Moderatorin und Speakerin

Programm 10.00 – 17.10 Uhr

Hauptbühne | Meet a Minister | Sofa-Gespräche | Vorträge | Workshops | Makerspace | Bildungsboutique

Programmübersicht zum Download

Hauptbühne – Moderation Petra Bindl
Trailer
Digitale Bildung in Baden-Württemberg
10.00
10.05

Begrüßung
Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (Stadt Heidelberg)
10.05
10.10

Human und digital: Bildung für eine neue Zeit
Ministerpräsident Winfried Kretschmann, MdL
10.10
10.25

Global Digital Media Women
Gespräch mit Tijen Onaran
10.25
10.35

„Bereit für die Zukunft? Und für welche eigentlich?“
Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl
10.35
11.00
Startschuss "Markt der Möglichkeiten" & Einführung in das Programm
11.00
11.05
Startups und Silicon Valley - Was kann Baden-Württemberg vom US-Bildungssystem lernen?
Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl, Christian Klein (Vorstand SAP SE), Dirk Kanngiesser (German Accelerator Tech), Tyson Barker (Programmdirektor Aspen Institut Deutschland)
12.00
12.45
Talkrunde
digital@bw: Meilensteine des Landes in der digitalen Bildung
Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl; Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann; Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, MdL; Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Peter Hauk, MdL
13.15
14.00
Diskussionsforum
Leben und Arbeiten 2025 – Eine Zukunftsprognose
Sven Gábor Jánszky (Futurist und Trendforscher)
14.00
14.30
Keynote
„Wie sieht die digitale Bildung von morgen aus und wie können wir uns darauf vorbereiten?“
Daniel Domscheit-Berg (Informatiker und Netzaktivist); Staatssekretär Volker Schebesta, MdL (Kultusministerium BW); Staatssekretärin Katrin Schütz (Wirtschaftsministerium BW); Axel Görke (Lehrer Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe); Leandro Cerqueira Karst (Vorsitzender des Landesschülerbeirates BW)
16.00
17.00
Talkrunde
Fazit und Danksagung
Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl
17.00
17.10

Beats & Bites
Musik: Julian Maier Hauff
17.10
19.00

Hauptbühne – Moderation Petra Bindl

No events available!

Markt der Möglichkeiten 11.00 – 16.00 Uhr

Meet a Minister – Treffen Sie Ihre/n Ministerin/Minister auf Augenhöhe
Zwischen Hashtag und Hausaufgaben: Wie sehen Schüler und Schülerinnen die digitale Zukunft der Schule?
Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann
11.30
12.15
halle02 - Festival Terrasse
Im Gespäch mit Schülern und Schülerinnen der Fachschulen für Landwirtschaft zur Digitalisierung
Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Peter Hauk, MdL
12.15
13.00
halle02 - Festival Terrasse
Fit für die digitale Schule: Im Gespräch mit Heidelberger Lehramtsstudierenden
Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, MdL
15.00
15.45
halle02 - Festival Terrasse
No events available!
Sofa-Gespräche – Diskutieren Sie mit Fachleuten in lockerer Wohnzimmeratmosphäre
Soziale Medien in der Verbraucherbildung
Prof. Dr. Christoph Fasel im Gespräch mit Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Peter Hauk, MdL; Moderation: Anahita Thoms, LL.M. (Partner bei Baker McKenzie)
11.30
12.00
halle02 - saal
Unsere Daten - das neue Öl im Zeitalter digitaler Plattformen
Prof. Dr. Thomas Fetzer (Universität Mannheim), Jeannine Koch (re:publica), Stefan Krebs (Landesbeauftragter für Informationstechnologie BW), Moderation: Anahita Thoms, LL.M. (Partner bei Baker McKenzie)
14.45
15.30
halle02 - saal
Der demografische Wandel im Zeitalter der Digitalisierung
Thaddäus Kunzmann (Demografiebeauftragter des Landes Baden-Württemberg)
15.30
16.00
halle02 - saal

Sofa-Gespräche – Diskutieren Sie mit Fachleuten in lockerer Wohnzimmeratmosphäre

No events available!
Vorträge
„Digitales Lernen und Lehren: Fluch oder Segen?“ - Ein Streitgespräch
Prof. Dr. Christian Spannagel (PH Heidelberg), Prof. Dr. Gerald Lembke (DHBW Mannheim)
11.30
12.00
B3 - EG

Eine Bildungsbiographie mit dem Digitalen Weiterbildungscampus
Roland Bauer (Kultusministerium BW)
11.30
12.00
halle02 – Club
Die Cyberwehr Baden-Württemberg stellt sich vor
Dirk Achenbach (Forschungszentrum Informatik)
12.00
12.20
halle02 - club

Always online - die Medienwelt der Jugendlichen - Ergebnisse der JIM-Studie
Thomas Rathgeb (Landesanstalt für Kommunikation BW)
12.00
12.30
B3 – EG

Für morgen qualifizieren - Prospektive Weiterbildung für Industrie 4.0
Dr. Stefan Baron (AgenturQ – Agentur zur Förderung der beruflichen Weiterbildung in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.)
12.20
12.40
halle02 - club

Was ist eine "Smart-School"?
Micha Pallesche (Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe)
12.30
13.00
B3 - EG

Inkasso-Check: Neue Wege im digitalen Verbraucherschutz
Oliver Buttler (Verbraucherzentrale BW)
12.40
13.00
halle02 - club
Telekollaboration in der europäischen Lehrerbildung
Andreas Müller-Hartmann (PH Heidelberg)
14.45
15.00
halle02 - club

Was brauchen Schülerinnen und Schüler von der Schule heute?
Daniel Domscheit-Berg (Informatiker und Netzaktivist); Steffen Haschler (Chaos macht Schule); Gepa Häusslein (Hopp Foundation); Gessica Cafaro (HABA Digitalwerkstatt); Moderation: Lena Reuter
14.45
15.30
B3 - EG

Kennen unsere Coder Kant? Ethik und Normen in der digitalen Ausbildung
Prof. Dr. Petra Grimm (HdM Stuttgart), Prof. Dr. Katharina Zweig (TU Kaiserslautern), Prof. Dr. Dominik Michels (Stanford University), Nicolai Andersen (Leiter Innovation Deloitte Garage)
15.00
15.45
halle02 - club
No events available!
Workshops
Digitale Beratung nach Maß für die Heidelberger Lehrerbildung
Heidelberg School of Education
11.30
12.15
B3 - EG

Digitale Spuren: Sicher im Netz bewegen
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg
11.30
12.15
B3 - EG

Visionskompetenz für das Lehren und Lernen der Zukunft
Martin Zimmermann (Virtual Dimension Center TZ St. Georgen), Mario Mosbacher (Fürstenberg-Gymnasium Donaueschingen)
11.30
13.00
B3 - EG

Einführungskurs für Tablet & Smartphone
Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e. V.
12.15
13.00
B3 - EG

Digital – Im „Grünen Bereich“ ein Schlüsselfaktor
Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume in Kooperation mit Projektschulen
15.00
15.45
B3 - EG

Entdecke Dein Talent für IT-Berufe!
connect.IT e.V. Heilbronn
15.00
15.45
B3 - EG

Silver-Surfer - sicher online im Alter
Tanja Bröcker (Verbraucherzentrale BW / Silver-Surver BW / Netzwerk Senioren im Internet)
15.00
15.45
B3 - EG
No events available!
Makerspace – Ärmel hoch: Ausprobieren, werkeln, tüfteln!
3D Druck und Mikrocontroller
DAI Makerspace
11.00
16.00

Code for Culture - Serious Games
Badisches Landesmuseum, Haus der Geschichte BW, Kunsthalle Karlsruhe
11.00
16.00

(Digitale) Mündigkeit
Chaos Computer Club
11.00
16.00

Fischertechnik AG
Goethe Gymnasium Karlsruhe
11.00
16.00

Fischertechnik an Grundschulen
Gartenschule Karlsruhe
11.00
16.00

MINT in practice
Drais Gemeinschaftsschule Karlsruhe
11.00
16.00

Programmieren im Unterricht
Lessing Gymnasium Karlsruhe
11.00
16.00


SNAP! Beauty of Computing
SAP Knowledge & Education
11.00
16.00

Trickfilm- & Stop-Motionwerkstatt
Kindermedienland BW
11.00
16.00

Makerspace – Ärmel hoch: Ausprobieren, werkeln, tüfteln!

No events available!
Bildungsboutique – Eine Vielfalt an Ständen und Exponaten zur Digitalisierung im Land
3D-Museum
Museum der Universität Tübingen
11.00
16.00


„Azubi digital“: Der papierlose Weg in den Beruf!
Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar
11.00
16.00

Blended Learning
Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau Heidelberg
11.00
16.00

Cyberwehr BW und IT-Sicherheit
FZI (Forschungszentrum Informatik), Secorvo Security Consulting
11.00
16.00


Digital Leadership
The Aspen Institut
11.00
16.00

Digital Tools for Social Change
Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie BW
11.00
16.00


Digitale Berufsorientierung im Handwerk
Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald
11.00
16.00

Digitale Waldpädagogik
Forst BW - Haus des Waldes
11.00
16.00

Digitaler Weiterbildungscampus
Kultusministerium BW, Referat Weiterbildung
11.00
16.00

Digitalisierung im Schulbereich
Kultusministerium BW
11.00
16.00

Digitalisierung in Aus- & Weiterbildung
team training GmbH
11.00
16.00

Digitalisierung in der beruflichen Ausbildung
Industrie- und Handelskammer BW
11.00
16.00

Einblicke in die Lernfabrik 4.0
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
11.00
16.00

Informatik entdecken - analog & digital
KIT Fortbildungszentrum Technik & Umwelt
11.00
16.00


Kindermedienland
Landesanstalt für Kommunikation BW
11.00
16.00

Lehrerbildung und Unterrichtsforschung im TüDiLab
Leibniz-Institut für Wissensmedien / Universität Tübingen
11.00
16.00

Lernen in der Zukunft
SAP Young Thinkers
11.00
16.00

Lernen mit dem Tablet
Leibniz-Institut Wissensmedien / Uni Tübingen
11.00
16.00

Modernes Lernen in einer Smart City
Digitalagentur Heidelberg
11.00
16.00


Ozobots - Programmmieren mit Farben, Stiften und Papier
DigiStadt Ulm & Verschwörhaus
11.00
16.00

Pädagogisches Gaming
ComputerSpielSchule Stuttgart
11.00
16.00

Professionsorientierte Lehrerbildung
Heidelberg School of Education
11.00
16.00

Silver Tipps – sicher online!
Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest, Netzwerk Senioren im Internet
11.00
16.00

Stadtforschung mit Geomedien
Research Group Earth Observation (PH Heidelberg)
11.00
16.00

Teilhabe im digitalen Zeitalter
Netzwerk Senioren im Internet
11.00
16.00

Tipps zu Smartphone & Co
Netzwerk-Senioren im Internet / Landesmedienzentrum BW
11.00
16.00

Transformation in der Berufsausbildung
Heidelberger Druckmaschinen
11.00
16.00

Verbraucherwissen digital
Verbraucherzentrale BW
11.00
16.00

Virtuelle Ausbildung
SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd
11.00
16.00

Bildungsboutique – Eine Vielfalt an Ständen und Exponaten zur Digitalisierung im Land

No events available!

Kontakt