SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd

11.00 – 16.00 Uhr | Bildungsboutique | halle02 – Zelt

Viele junge Menschen mit Behinderung sind auf ein intaktes häusliches Umfeld angewiesen und benötigen z. B. personelle Konstanz bei der Pflege. Auch andere Einschränkungen können eine Ausbildung im „klassischen“ Berufsbildungswerk stark beeinträchtigen. Seit 2000 können wir eine alternative, qualifizierte Ausbildungsform in unserem virtuellen Berufsbildungswerk anbieten. Damit ermöglichen wir, selbstbestimmt und gleichberechtigt vom häuslichen Umfeld aus am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilzuhaben. Auch unsere Online-Ausbildungsgänge beinhalten selbstverständlich den notwendigen Berufsschulunterricht und führen zu einem regulären Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer. Ausbildungsinhalte wie auch Berufsschulunterricht finden in virtuellen Gruppenräumen statt. Dort arbeiten die Auszubildenden interaktiv mit Ausbildern und Lehrern, diskutieren online und lösen gemeinsam Aufgaben. Während der gesamten Ausbildung haben die Auszubildenden feste Ansprechpartner.